Logo


von bis
Format
Lizenztyp
Kategorien
gehe zu Seite:
Bilder pro Seite
 

Pferde

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Die meisten Pferde werden heute nur noch als Sport- und Freizeitpferde gehalten. In früheren Jahrhunderten war das Pferd ehr als Last und Nutztier im Einsatz. In den Anfangszeiten des Schienenverkehrs wurden im 19. Jahrhundert häufig Arbeitspferde im öffentlichen Personennahverkehr als Zugtiere für Pferdebahnen als Eisen- oder Straßenbahn eingesetzt, bis sie noch vor dem 20. Jahrhundert durch die Dampflokomotive oder den elektrischen Straßenbahn-Triebwagen verdrängt wurden. In vielen Städten existierende Pferdeomnibus-Linien wurden durch motorbetriebene Omnibusse ersetzt. Noch in den 1950er und 1960er Jahren wurden zähe Ponys als Grubenpferde eingesetzt, die unter härtesten Arbeitsbedingungen unter Tage die Förderwagen zwischen Stollen und Förderkörben transportierten.